Donnerstag, 23. November 2017
Baerenstein Osterzgebirge
Startseite arrow Neuigkeiten arrow Nachbetrachtung Sportwochenende

Hauptmenu
Startseite
Neuigkeiten
SZ-Online News
Veranstaltungen
Die Stadt
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Tourismus
Unterkünfte
Sehenswertes
Panoramen
Anfahrt
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wirtschaft
Firmenverzeichnis
Gewerbeflächen
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Heimatverein
Feuerwehr
Sportverein
Schützenverein
Hundesportverein
Kleingartenverein
Kunstverein
Geißlerhaus e. V.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Abfallkalender
Nachbetrachtung Sportwochenende
Freitag, 8. Juni 2012

Unser 3tägiges großes Sportwochenende begann mit einem "Sommerfasching" für unsere Jüngsten.
Und es war wieder herrlich unseren Nachwuchs in tollen Kostümen, bei flotter Musik und lustigen Spielen zu sehen.
Nachdem unsere Kleinen das Zelt geräumt hatten, erhielten die Jungs unserer Fußballjugend ihre neue Ausrüstung, sowie das MC Donalds Fußballabzeichen überreicht.
Danach gingen wir zum Höhepunkt des 1. Tages, den 1. Bärensteiner Firmenmeisterschaften" über.
Eigentlich hatten die Veranstalter mit etwas mehr Interesse Seitens der Bärensteiner Firmen gerechnet., aber mit den dann doch 8 teilnehmenden Mannschaften, wurden die Zuschauer aufs Allerbeste unterhalten.

Den Titel " Bärenstärkste Firma" haben sich die Mitarbeiter und Familienangehörigen
der Firma Innenausbau Uwe Eberth hart erkämpft.

Wenn daraus nun noch eine Tradition wachsen würde, wäre es für unseren Ort eine tolle Bereicherung.
Wir danken der Karl-Naumann GmbH,
dem Friseursalon "Annett",
der Firma Gurofa, (die gleich 2 Mannschaften antreten ließ)
der Firma Innenausbau Uwe Eberth,
dem Böhme Spaßteam
der Bökü (MW Böhme/ Elektro Kühnel) sowie
dem Bauernhof Bernd Seifert.

Am Sonnabend fanden dann tagsüber das 20. Karl-Naumann Gedenkturnier unserer Handballer und das 15. Turnier der Beacher statt. Nach langer Zeit spielten auch wieder 3 Frauenhandballmannschaften mit.
Unsere Mädchen, die sich nach 8 Jahren der Handballabstinenz kurz vor dem Turnier zum Training trafen, gewannen mit einer ganz starken Leistung ihr Turnier.
Bei den Herren überzeugte die Mannschaft aus Heidenau und nahm den Pokal bereits zum 2. Mal mit nach Hause.

Am Abend überzeugten die Mitglieder des TSV dann beim 40. Sportlersommerfasching ihr grandioses Publikum mit viel Witz von ihren schauspielerischen Fähigkeiten.
Nach einer sehr, sehr kurzen Nacht spielten die Beacher ihre letzten Spiele aus und in unserem "Ehemaligen Bad" fand ein freizügiges Kartenspielturnier, welches aus Mau-Mau, Skat und Schnautzer bestand, statt. Leider war das Wasser so kalt, dass sich nur einige Unerschütterliche fanden, die zum Spiel ins kühle Nass stiegen.

Die Bärensteiner Senioren waren am Nachmittag zu Kaffee und Kuchen, sowie einem bunten Programm ins Bierzelt geladen. Unsere Kindergartenkinder zeigten den Omas und Opas, dass sie fit für die Schule sind.
Leider verließ uns dann der Schönwettergott. Die Siegerehrung der Beacher fand im strömenden Regen unter Schirmen statt. Dort gewann das Team Nickel/Küttner den begehrten Pokal.

Wir danken allen, die uns über die 3 Tage mit Getränken und leckeren Speisen verpflegt haben.
Weiterhin möchten wir uns bei denen bedanken, die uns so wohlgesonnen waren, dass wir dieses Fest organisieren konnten. Aber auch bei denen, die in ihrer Freizeit organisiert, geholfen, gebaut und gebastelt haben.
Wir hoffen, dass es nicht das letzte Fest dieser Art in Bärenstein war.

Die Bilder vom WE folgen in den nächsten Tagen.


Das Org.-Komitee

 

 


Top!