Kommunalwahl 2024

Bald steht die Kommunalwahl vor der Tür, und die Bürgerinnen und Bürger haben die wichtige Aufgabe, ihre Vertreter für den Stadtrat bzw. Ortschaftsrat zu wählen. Doch bevor sie ihre Stimme abgeben, ist es entscheidend, die Kandidatinnen und Kandidaten genauer kennenzulernen. Denn sie sind es, die maßgeblich über die Zukunft unseres Ortsteils und unserer gesamten Stadt entscheiden werden.

In diesem Jahr präsentieren sich wieder zahlreiche engagierte Bürgerinnen und Bürger als potenzielle Vertreter für den Stadtrat bzw. Ortschaftsrat. Es liegt nun an uns, sie mit Fragen zu konfrontieren, die zeigen, was sie bisher geleistet haben und welche Visionen sie für die Zukunft unseres Gemeinwesens haben. Dabei dürfen wir besonders auf vielversprechende neue Gesichter achten, die frische Ideen und Impulse mitbringen.

Neben den üblichen Herausforderungen, denen sich eine Kommune gegenübersieht, steht unser Ortsteil vor einer besonders brisanten Angelegenheit: das Zinnwald Lithium Projekt. Die geplante Deponie und Aufbereitungsanlage wirft zahlreiche Fragen und Bedenken auf, die auch unsere Kandidatinnen und Kandidaten beantworten sollten.

Es ist an der Zeit, sich aktiv zu beteiligen und sicherzustellen, dass wir die richtigen Vertreter für unsere Belange wählen. Die Kommunalwahl bietet die ideale Gelegenheit, unseren Einfluss geltend zu machen und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft unseres Ortsteils und unserer Stadt zu stellen.

Für den Altenberger Stadtrat kandidieren aus Bärenstein

Bärensteiner Wählervereinigung:
Name, Vorname Tätigkeit Kontakt Jahrgang
Greif, Roy Geschäftsführer
Greif Metallbearbeitung
1969
Eberth, Uwe Tischlermeister
Inhaber Innenausbau Eberth
1965
Seifert, Bernd Biolandwirt
Inhaber Biohof Seifert
1966
Nitschke, Mario Praxisberater 1961
Alternative für Deutschland (AfD):
Meißner, Thomas Rentner k.A. 1956
Alle weiteren Kandidaten für den Stadtrat finden sie auch in der Mai Ausgabe des Altenberger Boten

Für den Ortschaftsrat Bärenstein kandidieren:

Name, Vorname Tätigkeit Kontakt Jahrgang
Seifert, Bernd Biolandwirt
Inhaber Biohof Seifert
1966
Eberth, Uwe Tischlermeister
Inhaber Innenausbau Eberth
1965
Scholz, Frank Baumeister 1959
Bobe, Ingrid Rentnerin k.A. 1951
Eismann, Malte Imker
Bioimkerei Eismann
1974
Bräuer, Falk Schäfermeister
Bio Milchschafhof Bärenstein
1966
Nitschke, Mario Praxisberater 1961
Greif, Roy Geschäftsführer
Greif Metallbearbeitung
1969
Adamski, Elke Angestellte 1964

Weiterhin kann jede in der Ortschaft wählbare Person in den Ortschaftsrat gewählt werden.